Weingut Holzapfel

Aktuelles

Holzapfel liefert!

Posted on

Wir LIEFERN rasch und unkompliziert zu Ihnen nach Hause oder direkt zu Ihrer Familie, Freunden oder Geschäftspartner!

Gerne auch personalisiert mit einer Nachricht, nach Wunsch versehen.
Entnehmen Sie Details unserer liebevoll zusammengestellten Boxen
auf unserer Bestellseite.

Wir packen unseren Osterkorb für Sie zu Hause in eine Box und liefern an Sie oder Ihre Lieben.

INHALT

1 Flasche von unserem Roséwein pink 2019
1 Flasche Grüner Veltliner Zehenthof 2019
1 Flasche Capra Grüner Veltiner 2017
1 Flasche Kollmitz Grüner Veltliner Smaragd 2018
1 Flasche Vorderseiber Riesling Smaragd 2018
1 Glas Marillenmarmelade
1 Glas Spirit of Apricots (Marillenmarmelade mit einem Schuss Marillenbrand)

Unser Geschenk dazu: 1 Wachauer Rieden Quartett, für ein interessantes und gemütliches Kartenspiel, sowie unsere beliebte Sonnenbrillen.

Preis € 105,- Versand kostenlos

Frühlings-Flammkuchen

Rezept – Teig:
400g Mehl, 250ml Wasser, 5-6EL Öl, Salz

Rezept – Belag:
500g Creme fraiche, 300g Käse gerieben, Blattspinat, verschiedene Frühlingskräuter, Radieschen
Gemüse ihrer Wahl, Spargel, Paprika, Erbsen…….., 4 Eier

Zubereitung:
Für den Teig, Mehl, Öl, Salz und lauwarmes Wasser zu einem glatten Teig kneten. Den Teig mit etwas Olivenöl bestreichen und in Frischhaltefolie wickeln. Bei Raumtemperatur ca 30 Minuten rasten lassen.
Den Teig halbieren und zwei dünne Fladen ausrollen, die jeweils auf ein Backblech passen.
Crème fraîche auf den Flammkuchenteig streichen und geriebenen Käse darauf verteilen. Frühlingsgemüse darüber streuen und im Backrohr bei 220 °C ca. 10 Minuten backen.

Währenddessen die pochierten Eier zubereiten:
Dafür 4 Stück Frischhaltefolie mit etwas Öl einstreichen und mit dieser Folie eine Kaffeetasse vorsichtig auslegen. Jeweils 1 Ei aufschlagen und behutsam in die Tasse geben. Die Folie streng zusammen drehen, sodass keine Luft in der Folie bleibt, anschließend mit Küchengarn/Spagat zubinden.
Wasser aufkochen, die 4 Eier in Folie ins Wasser legen und 4 Minuten ziehen lassen. Danach auf ein Schneidebrett legen – liegen lassen.

Flammkuchen aus dem Ofen nehmen. Den Salat, die Radieschen und die Kräuter darauf anrichten und mit grobem Pfeffer bestreuen.
Die pochierten Eier vorsichtig aus der Folie nehmen, dazu unterhalb der Bindestelle abschneiden und auf den Flammkuchen legen.
Wer möchte, kann noch essbare Blüten darüber verteilen.

Dazu empfehlen wir unseren Roséwein, pink, 2019 oder Vorderseiber Riesling Smaragd, 2018.

T +432715/2310 . weingut@holzapfel.at . www.holzapfel.at